Hungrig-in-San-Francisco
  Startseite
    Backen
    Blog Events
    Feiertage
    Kuechentips
    Kulturelles
    Mistkratzer und anderes Federvieh
    Pasta und Reis
    Schweinereien
    Snacks
    Suppen und Eintoepfe
    Was schwimmt
    Ein Anfang
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Links
  Bay Area Bites
  SF Chronicle Food Section
  Chez Pim
  A full belly
  KQED
  World on a plate
  The Cook's Thesaurus
  Foodfreak
  Küchenlatein
  Chili und Ciabatta
  Nachgesalzen
  epircurious
  Food Network


http://20six.de/hungrig-in-san-francisco

powered by
20six.de





 
Umzug

Auch ich habe mich, obwohl erst sehr kurz dabei, aufgrund des Riesen Chaos hier, entschlossen, umzuziehen.

Meine neue Adresse ist :

http://cioppino.blogs.com/hungrig_in_san_francisco


Ich hoffe, das ihr mich auch dort besuchen kommt :-)

Ciao. Ralph.
16.12.05 04:47


Vanillekipferl

Weihnachten ist so die einzige Zeit, wo ich backe. Aber nur, weil ich muss :-) Petra hat mir ein paar Rezepte geschickt, unter anderem auch die der folgenden Vanillekipferl. Sind echt lecker !



Hier das Rezept :
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.99.3

Titel: Gabys Vanillekipferln
Kategorien: Geb?ck, Pl?tzchen, Mandel, Weihnachten
Menge: 50 St?ck

280 Gramm Mehl
70 Gramm Zucker
100 Gramm Mandeln; gesch?lt und
-- gemahlen
210 Gramm Butter; kalt
2 Essl. Puderzucker
1 Pack. Vanillezucker

====================== QUELLE =========
Gaby Mayer in
backen-Mailingliste
erprobt: Holzapfel

Das Mehl mit dem Zucker, den Mandeln und der kleingew?rfelten Butter
auf die Arbeitsfl?che h?ufen. Mit einem gro?en Messer durchhacken.
Dann mit den H?nden zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. In
Folie gewickelt k?hl stellen.

Vom Teig jeweils walnussgro?e St?cke abnehmen und zwischen den
Handfl?chen erst R?llchen, dann kleine H?rnchen formen.

Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Auf der Mittelschiene
im auf 180?C vorgeheizten Backofen 15 bis 20 Minuten backen.

Puderzucker und Vanillinzucker vermischen und die noch warmen
Pl?tzchen darin wenden. Auf einem Kuchengitter vollst?ndig abk?hlen
lassen.

Anmerkung Petra: Ich rolle den Teig erst zwischen den Handfl?chen zu
einer Kugel und dann auf der Arbeitsplatte mit einer Handfl?che zu
einem kleinen "W?rstchen", das an den Enden d?nner ist. Dann zu
H?rnchen biegen.

Die gebackenen H?rnchen besiebe ich noch auf dem Blech mit der
Puderzucker-Vanillezucker-Mischung. Dann "schubse" ich die H?rnchen
auf einen gezuckerten Platz auf dem Blech, so dass sie auch auf der
Unterseite Zucker abbekommen.

Ausgezeichnetes Rezept, Kipferl buttrig knusprig, brechen nicht beim
Wenden in Zucker und laufen nicht auseinander :-))

=====


15.12.05 17:36


Wieder ein Rezept aus dem neuen Gourmet . Diesmal war ich mir gar nicht so ganz sicher, ob es etwas wird, aus drei Gruenden. Erstens wird das Fleisch vorher in Wasser gekocht, zweitens bin ich eigentlich kein grosser Fan dieser zu oft pappsuessen BBQ Saucen und ausserdem, BBQ aus dem Ofen, was soll das ??


Aber ich wurde aufs angenehmste ueberrascht. Die Sauce war sehr gut ausbalanciert, nicht zu suess, nicht zu pappig, einfach lecker und das Fleisch fiel quasi von selber auseinander. Fuer die Kinder hatte ich etwas Fleisch ohne die Sauce gemacht, das blieb ueber. Das Saucenfleisch war alles weg ;-)



Dazu gab's gegrillten gruenen Spargel und einfachen, weissen Reis.



Vorher gab's noch eine sahnige Rosenkohlsuppe, die Ilka mal in der RK Rezepte Mailingliste gepostet hat und die ich schon zu Thanksgiving bei Freunden nachgekocht hatte. Deren Kinder essen kein Gemuese :-( , so durfte ich nicht sagen, das es eine Rosenkohlsuppe ist. Stattdessen nannten wir sie " German Winter Soup " und alle, einschliesslich der Kinder, haben sich nachgenommen, wie auch gestern . So lecker ist die Suppe, wirklich !! Danke, Ilka :-)



-==== REZKONV-Recipe - RezkonvSuite v0.99.3


     Title: SAUCY COUNTRY-STYLE OVEN RIBS
Categories: Fleisch, Schwein, Ofen, Einfach
     Yield: 8 Servings


    1.8        kg  Boneless country-style pork ribs


============================= BBQ SAUCE =============================
      1     large  Onion, finely chopped (2 cups)
      4            Garlic cloves, minced (2 tablespoons)
      2   tablesp. Vegetable oil
  1 1/2      cups  Ketchup (12 oz)
    2/3       cup  Honey
    1/2       cup  Cider vinegar
    1/2       cup  Worcestershire sauce
      6   tablesp. Fresh lemon juice (from 2 lemons)
      2   tablesp. Plus 1 teaspoon dry mustard
      2     teasp. Drained bottled horseradish
      1     teasp. Black pepper


============================== SOURCE ==============================
                   Gourmet, December 2005, Linda Kuipers, Traverse
                   City, MI
                   -- Edited *RK* 12/12/2005 by
                   -- Ralph-Peter Knauth


Put oven rack in middle position and preheat oven to 350?F ( 175 C ).


Put ribs in a 6- to 8-quart pot and cover with water by two inches.
Bring to a boil, reduce heat and simmer, uncovered, skimming froth,
30 minutes.


Meanwhile, cook onion and garlic in oil in a 3- to 4-quart heavy
saucepan over moderate heat, stirring occasionally, until onion is
tender, about 15 minutes. Stir in remaining ingredients and simmer,
stirring occasionally, 15 minutes.


Drain pork in a colander and pat dry, then arrange in 1 layer using
tongs in a 13- by 9-inch baking dish. Pour sauce over pork to coat
evenly, then cover dish tightly with foil. Bake 1 hour, then remove
foil and carefully turn pork over with tongs and cook, uncovered,
until very tender, about 30 minutes. Skim fat from sauce if desired.


Ralph. Habe Schweineschulter in 2 cm dicke Scheiben geschnitten
genommen, ansonsten dem Rezept gefolgt. Einfach, super lecker. Dazu
gegrillten gruenen Spargel und Reis.


=====



========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.99.3
      Titel: ROSENKOHLSUPPE MIT THYMIANSAHNE
Kategorien: Suppe, Gem?se
     Menge: 4 Portionen
      2            Zwiebeln
    750     Gramm  Rosenkohl
     30     Gramm  Butter oder Margarine
      1       Ltr. Rindfleischbr?he (Instant)
                   Salz, Pfeffer, Muskatnuss
    200     Gramm  Creme fraiche
      1      Teel. Thymian, getrocknet (wer hat, frisch!)
============================== QUELLE ==============================
                   essen & trinken
                   -- Erfasst *RK* 21.03.2003 von
                   -- Ilka Spiess
1. Die Zwiebeln pellen und fein w?rfeln. Den Rosenkohl putzen,
waschen und vierteln.
2. Zwiebeln in Butter oder Margarine and?nsten, den Rosenkohl
zugeben und ebenfalls kurz and?nsten. Mit der Br?he auff?llen und
bei milder Hitze 20 Minuten leise kochen lassen.
3. Mit der Schaumkelle 1/3 des Rosenkohls herausnehmen. Den
restlichen Rosenkohl in der Br?he mit dem Schneidstab des
Handr?hrers p?rieren, mit Salz, Pfeffer und Muskat w?rzen. Die
H?lfte der Creme fraiche unterr?hren, Rosenkohlviertel wieder in die
Suppe geben.
4. Restliche Creme fraiche mit dem Thymian verr?hren und extra zur
Suppe reichen. Dazu pa?t Baguette.
Ralph. Sehr lecker. Gesamte Suppe pueriert, halb sour creme, halb
Sahne genommen. Mitgenommen zu Thanksgiving bei Mary 2005, called it
" deutsche Wintersuppe ".
12/11/05 Diesmal mit blanchierten Rosenkohlblaettern garniert.
===== 
12.12.05 20:08


Lieblings Spaghetti

Am Samstag war Gaby mit den beiden Maedchen bei der Weihnachtsfeier der Woodside Vaulters , der Voltigiergruppe, bei der Anke aktiv ist. Gelegenheit fuer Sven und mich, unsere Lieblings Spaghetti zu machen, die weder Gaby noch die Maedchen moegen : Spaghetti mit Gorgonzola Sahne. Hhmmm, lecker :-)) Ein Rezept habe ich eigentlich nicht, aber das folgende kommt ganz gut hin. Schwierig ist es ja nun gerade nicht ;-)



========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.99.3


     Titel: Gorgonzola-Spaghetti
Kategorien: Pasta, K?se, Nuss, Schnell, Vegetarisch
     Menge: 2 Portionen


      4            Walnusskerne
    200     Gramm  Gorgonzola
    250        ml  Schlagsahne
                   Salz
                   Pfeffer
    300     Gramm  Spaghetti
      1      Essl. Gehackte Petersilie oder Schnittlauch


1. Walnusskerne grob hacken. Gorgonzola grob zerkr?meln. Schlagsahne
mit K?se 5 Min. bei milder Hitze koecheln lassen. Mit Salz und Pfeffer
abschmecken.


2. Spaghetti in kochendem Salzwasser in ca. 9 min. bissfest kochen,
abgie?en und kurz abtropfen lassen. Sauce erneut aufkochen,
Petersilie zugeben und die Nudeln darin schwenken. Mit Waln?ssen
bestreuen.


Zubereitungszeit
:25 min


=====

12.12.05 18:47


Karamelisierte Mandeln

Ein einfacher, kleiner Snack fuer zwischendurch. Ganz einfach zu machen, dauert keine 10 min und schmeckt prima :-))



========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.99.3


     Titel: Gewuerzte Mandeln
Kategorien: Snack, Nuss, Buffet
     Menge: 1 Rezept


      3      Essl. Oel
    275     Gramm  Mandeln, ungeschaelt
    150     Gramm  Zucker, hellbraun
      2      Teel. Cumin
      1      Teel. Cayenne
      1     Prise  Chiliflakes
                   Salz


============================== QUELLE ==============================
                   Susan Ward, Libanesische Kueche
                   -- Erfasst *RK* 19.03.2005 von
                   -- Ralph-Peter Knauth


Oel bei mittl. Temperatur erhitzen, Mandeln mit 100 g Zucker
hineinruehren. Mandeln gut in Zucker waelzen, dann leicht
karamelisieren lassen.


Mandeln in eine Schuessel geben, mit Gewuerzen mischen. Mandeln zum
Trocknen auf einem Backblech verteilen, solange sie noch warm sind,
mit etwas Zucker bestreuen.


Wenn sie abgekuehlt sind, Mandeln separieren, luftdicht verschlossen
aufbewahren.


Ralph. Vorsichtig karamelisieren lassen. Sehr gut !


=====

12.12.05 18:32


Weihnachtsfeier

Am Samstag war wieder Weihnachtsfeier in der Deutschen Samstagsschule . Eine nette Gelegenheit, andere Deutsche zu treffen, Plaetzchen zu essen, einer kleinen Auffuehrung zuzusehen und einfach ein bisschen in Weihnachtsstimmung zu kommen ( was allerdings bei 20 Grad draussen ein wenig schwierig ist :-) Trotzdem eine nette Abwechslung nach dem voellig ueberkommerzialisierten Weihnachten hier in den USA.


Ralph machte wieder Gluehwein :



Der Weihnachtsmann kam auch :-)



und ein kleines Reh namens Theda bei der Auffuehrung :-)



========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.99.3


     Titel: Gluehwein
Kategorien: Getraenk, Heiss, Alkohol
     Menge: 20 Portionen


      5       Ltr. Rotwein, wie Merlot oder Zinfandel
      1       Ltr. Wasser
    400     Gramm  Zucker
      2            Orangen, mit Schale in grobe Stuecke geschnitten

2            Zitronen, mit Schale in grobe Stuecke geschnitten


============================= GEWUERZE =============================
     
      2            Zimtstangen
      4            Gewuerznelken
      3            Sternanis
     10            Pfefferkoerner


============================== QUELLE ==============================
                   selbst
                   -- Erfasst *RK* 11.12.2005 von
                   -- Ralph-Peter Knauth


Alle Zutaten in grossen Topf geben und langsam erhitzen, gut
ruehren, damit sich der Zucker aufloest. Gewuerze am besten in ein
Gewuerzei geben, so lassen sie sich gut entfernen. 1 Std. ziehen
lassen, nicht kochen ! Abschmecken, evtl. noch etwas Zucker zugeben.
Heiss geniessen !


=====


 


11.12.05 19:55


Fischauflauf

Gestern musste es mal wieder schnell gehen, da kam dieses vor einiger Zeit in der RK-Rezepte Mailingliste
gepostete Rezept gerade recht. Fisch wurde mit Zwiebelringen und
blanchierten Kartoffelscheiben geschichtet, mit reichlich Petersilie
und Zitronenscheiben bedeckt und mit Wein begossen, dann 30 min
gebacken. Soviel zur Theorie :-) Haette ich die Form mit Alufolie
abgedeckt, waere wohl alles wunderbar gewesen. Ich richtete mich nach
dem Rezept, nach 30 min waren die Kartoffeln noch reichlich al dente.
Also noch 15 weitere Minuten abgedeckt gebacken, dann waren sie fast
gar, und Anke kam noch rechtzeitig zum High School Dance :-)

Dazu
gab's einen Chinakohl-Mandarinen Salat, und trotz 100.000 + Rezepten in
meiner Datenbank war keiner dabei, kaum zu glauben ! Und ich erinnerte
mich daran, das wir ihn zu Hause staendig hatten. Also, flugs im
Internet gesucht und fuendig geworden. Es schmeckte tatsaechlich so wie
frueher :-)


Zutaten fuer den Fischauflauf :








 

Schichtarbeit :








 

und das Resultat :








 

 ========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.99.3


Titel: Auflauf aus Kabeljau und Kartoffeln
Kategorien: Auflauf, Fisch, Gemuese
Menge: 1 Rezept

700 Gramm Festkochende Kartoffeln
1 Bund Krause Petersilie
1 Sehr gro?e Zwiebel
500 Gramm Kabeljaufilet
30 Gramm Butter
Salz
Frischgemahlener Pfeffer
150 ml Trockener Wei?wein
1 Naturbelassene Zitrone

============================== QUELLE ==============================
Arte zu Tisch in den Niederlanden
-- Erfasst *RK* 18.05.2005 von
-- Joachim Weller

Die Kartoffeln waschen, sch?len, in Scheiben von 5 mm Dicke
schneiden und diese in kochendem Salzwasser 5 Min. blanchieren.
Abgie?en und gut abtropfen lassen. Die Petersilie waschen, trocknen
und fein hacken. Die Zwiebeln abziehen und in d?nne Ringe, den
Kabeljau in kleine St?cke schneiden. Eine Auflaufform, die gro?
genug ist, den Fisch in einer Lage zu fassen, mit etwas Butter
einfetten. Den Kabeljau leicht salzen und pfeffern und auf den Boden
der Form legen. Erst die Zwiebelringe, dann Kartoffelscheiben und
Petersilie dar?ber verteilen. Die Petersilie sollte den Auflauf
dicht bedecken. Salzen, pfeffern und den Wein angie?en. Die Zitrone
in Scheiben schneiden, auf den Auflauf legen. Butterfl?ckchen darauf
setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 180? C (Umluft 160? C) etwa 30 Min.
backen, bis Fisch und Kartoffelscheiben gar sind. Sofort Auftragen.
Vor dem Servieren die Zitronenscheiben entfernen. Entscheidend f?r
das Gelingen dieses Rezeptes ist, dass Kartoffeln und Fisch zum
selben Zeitpunkt fertig gegart sind. TIPP:Frischer Fisch riecht
nicht nach Fisch. Das gilt auch f?r Filets, die fest, gl?nzend und
elastisch und frei von Verf?rbungen sein sollten. Tiefk?hlware, die
Sie langsam im K?hlschrank auftauen sollten, wurde meist fangfrisch
auf See eingefroren. Greifen Sie darauf zur?ck, wenn Sie bei Filets
aus der Theke eines H?ndlers Zweifel an der Frische haben. Es
empfiehlt sich, Fisch nur an den Tagen zu kaufen, an denen der
Fischh?ndler eine neue Lieferung erh?lt. Fragen kostet nichts.

Auch dieser Auflauf schmeckt im Fr?hling am besten, wenn der beste
Kabeljau aus dem Nordatlantik und der Nordsee gefischt wird. Der
kulinarische Wert seines festen, mageren und trotzdem zarten
Fleisches wird gern untersch?tzt - sicherlich auch deshalb, weil er
so weit verbreitet und kein gesuchtes Lebensmittel ist.

Ralph. Tilapia und Lachs genommen. Auflauf mit Folie abdecken, sonst
min. 50 min. Geschmacklich sehr gut. Dazu Chinakohl Mandarinen Salat.

=====



Chinakohl Mandarinen Salat, hier ist das Rezept :



 ========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.99.3


     Titel: Chinakohl Mandarinen Salat
Kategorien: Salat, Nuss, Obst
     Menge: 4 Portionen


    400     Gramm  Chinakohl
      1  Handvoll  Gehackte Walnusskerne
      3            Mandarinen


============================= DRESSING =============================
    200     Gramm  Joghurt
     80     Gramm  Sahne
    3-4      Essl. Zitronensaft
    1-2      Essl. Honig
                  
Salz, Pfeffer, etwas Curry


============================== QUELLE ==============================
                   internet
                  
-- Erfasst *RK* 10.12.2005 von
                  
-- Ralph-Peter Knauth


Chinakohl der L?nge nach halbieren. Chinakohl mit einem scharfen
Messer in feine Streifen schneiden. Die Mandarine sch?len und in
mundgerechte St?cke schneiden. Nuesse kurz roesten. F?r das Dressing
den Joghurt und die Sahne in eine Sch?ssel geben, mit den Gew?rzen
w?rzen und den ?brigen Salatzutaten vermischen. Mit einigen
Orangenfilets oder Mandarinenst?cken dekorieren.


Ralph. Ganz einfach, lecker. Schmeckt wie frueher :-)


=====








 



11.12.05 03:31


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte und Daten dieses Weblogs ist der Autor.
Datenschutzerklärung / Dein kostenloses Weblog bei 20six.de / myblog.de!
Werbung